neue musik leben

neue musik leben

36 - 10 Jahre Bad Blog of Musick

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Am 7.Mai 2009 ist Moritz Eggert mit dem Blog „Bad Blog of Musick“ gestartet. Dies ist der meistgelesene Blog zum Thema zeitgenössische und klassische Musik. Er erzählt dir, wie es dazu kam und wie die anderen Autoren dazukamen. Und er spricht auch darüber, was es braucht einen Blog zu starten und vor allem durchzuhalten.

35 - Interview mit Daniel Agi

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Daniel Agi erzählt dir, wie er zur neuen Musik gekommen ist und was für ihn gute Musik ist. Er berichtet davon wie und warum sich sein Ensemble hand werk gegründet hat. Er spricht über die Vor- und Nachteile von Zweitauführungen und Uraufführungen sowie davon, wie er Musik authentisch interpretiert. Er gibt dir auch viele praktische Tipps und Hinweise.

34 - Moritz Eggert interviewt Irene Kurka

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Am 10.April 2018 hat die Sopranistin Irene Kurka den Podcast „neue musik leben“ erfolgreich gestartet. In der heutigen Folge interviewt der Komponist, Pianist, Blogger Moritz Eggert Irene Kurka, wie es zu dem Podcast kam und wie ihr Alltag als Sopranistin aussieht. Er hat ihr auch sehr persönliche Dinge entlocken können.

33 - Tipps und Strategien im Umgang mit Neid und Eifersucht

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Irene Kurka teilt mit dir heute Strategien, wie du mit Neid und Eifersucht konstruktiv umgehen und wieder ins Handeln kommen kannst. Neid und Eifersucht sind zutiefst menschliche und normale Gefühle, die jeder hat. Die Frage ist, aber wie gehe ich damit positiv um. Dankbarkeit ist ein wichtiger Schlüssel.

32 - Interview mit Frank Kämpfer

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Frank Kämpfer erzählt Dir, wie er die Neue Musik entdeckt hat und wie er einst in Ostberlin beim Radio arbeitete. 1993 kam er nach Köln zum Deutschlandfunk – zunächst als Opernredakteur, bevor er später Fachredakteur für Neue Musik wurde. Er spricht darüber, welche Art von neuer Musik er schätzt und wie Themen für das jährliche Kölner „Forum neuer Musik“ zustande kommen. Sich für Frauen in der Musik zu engagieren, ist ein Lebensthema für ihn. Freiheit und Verantwortung, persönliche Wertschätzung und Wachheit sind ihm wichtig bei seiner Arbeit. Frank Kämpfer teilt mit dir viele interessante Beobachtungen der letzten 30 Jahre und gibt wertvolle Tipps in diesem Interview.

31 - Interview mit Leah Muir

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Leah Muir ist eine amerikanische Komponistin, die schon lange in Deutschland lebt, wirkt und lehrt. Sie erklärt, welche Unterschiede es in den verschiedenen Ländern gibt, in denen sie gelebt hat. Sie erzählt von ihren Neuen Musik Videos, die genauso fantasievoll sind wie gute MTV Videos. So erreicht sie neue Zielgruppen. Ferner leitet sie das Ensemble Ilnix an der UDK Berlin und fördert so die Studenten, um Neue Musik zu spielen und Erfahrungen zu sammeln.

30 - Interview with Yuval Avital (in english)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Yuval Avital talks of himself, of how his path has developed from his career as a classical guitar soloist till being a composer and multimedia artist creating installations, exhibitions, concerts and sonic events of very large scale.

He tells about his roots in Jerusalem, together with his interest and research of a multiplicity of musical paradigms. Also his important work in the field of visual arts, which had influenced deeply his creation, bringing a unique voice to contemporary art museums, theatres and unusual public venues such as industrial archaeological sites, challenging the traditional crystallized categories that separate the arts.

In this interview he shares his transdisciplinary approach, enhanced the relation that sound, and specifically the Voice, has with his artworks and performances; tells of his approach toward composing and creating and what role the Forest and nature play in his works; the challenge of notation in works also including many non-European cultural traditions; of meaningfulness and how it influences his composing process. He gives very serious and practical ideas and tips for young musicians and artists.

29 - Meine größten Learnings

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Irene Kurka erzählt dir heute was sie als Sängerin gelernt hat und woraus sie ihre Stärken zieht und wie sie ihre Angst vor Erkältungen überwunden hat. Sie teilt mit dir, wie der Satz „Start before you are ready“ hat sie ihren Perfektionismus verändert hat.

Was sind deine größten Learnings? Schreibe mir gerne auf Facebook.

28 - Interview mit Barbara Maurer

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Barbara Maurer spricht über ihre Zeit beim Ensemble Recherche, wie
die Neue-Musik-Szene damals war und wie sie heutzutage ist. Sie hat
den Masterstudiengang für Neue Musik Praxis an der Folkwang Universität der Künste in Essen mitentwickelt und genießt es sehr, ihren Erfahrungsschatz
weiterzugeben. Auch in diesem Interview gibt sie viele praktische und
hilfreiche Tipps.

27 - Wie ich meine Stücke auswähle

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Irene Kurka erzählt dir heute, nach welchen Gesichtspunkten sie ihre Musikstücke auswählt. Sie entscheidet nach musikalischen und inhaltlichen Aspekten, aber auch nach der Art der Zusammenarbeit. Sie ist ein großer Fan von Vertrauen und Kooperation, weil aus ihren Augen dann das beste Ergebnis möglich ist. Und sie erklärt dir ihre Bedeutung von „Match“ und wie sie von Sidney Corbett und Salome Kammer inspiriert wurde. Nebenbei erwähnt sie auch, was es für eine Sängerin heißt, erkältet zu sein und wie sie dennoch singen konnte.

Über diesen Podcast

Zeitgenössische Musik ist stets aktuell und facettenreich. Als innovativer Bestandteil der Musikwelt nimmt neue Musik einen wichtigen Platz ein. Die Sopranistin Irene Kurka gibt in diesem Podcast ihre über Jahre gewonnene Expertise weiter. Sie erklärt, wie die verschiedenen neuen Spieltechniken, Musikstile und Kompositionstechniken zusammenhängen und funktionieren und welche großartigen Möglichkeiten sie bieten. Irene Kurka zeigt anhand von Analysen, Tipps und Interviews mit erfolgreichen und interessanten Persönlichkeiten aus dem Bereich der zeitgenössischen Musik, wie du als KünstlerIn in der neuen Musik authentisch und erfolgreich sein kannst. Dieser Podcast soll dazu beitragen, die zeitgenössische Musik bekannter zu machen.
Dieser Podcast erscheint alle 14 Tage am Dienstag.

Mit freundlicher Unterstützung der „neuen musikzeitung“, dem Kooperationspartner von „neue musik leben“.
www.nmz.de

Intro und Outro: Improvisationen von Irene Kurka, Frederike Möller, Marko Kassl, Burkart Zeller
Cover: Trixy Royeck, Foto: Hartmut Bühler

von und mit Irene Kurka

Abonnieren

Follow us